Sprungziele
Inhalt

Infektionsschutz / Infektionskrankheiten

Die Kreisverwaltung Oberhavel ist seit dem 02.06.2020 wieder eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet. Der Besuch der Kreisverwaltung erfolgt unter Einhaltung besonderer Maßnahmen. Dazu zählt die Pflicht für Besucherinnen und Besucher, in Gebäuden des Landkreises einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Zudem sind für die gewohnten Sprechzeiten vorab zwingend Termine per E-Mail oder Telefon zu vereinbaren.

Eine Vorsprache im Fachbereich Gesundheit ist ohne vorherige Terminvereinbarung derzeit leider nicht möglich!

Zweck des Infektionsschutzes ist es, übertragbaren Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterverbreitung zu verhindern.

Infektionskrankheiten

Umfassende Informationen zu Infektionskrankheiten finden Sie unter www.rki.de

Wesentliche Informationen zu den wichtigsten Krankheitserregern finden Sie in den Erregersteckbriefen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (auch in den Sprachen Französisch, Türkisch, Englisch, Russisch und Arabisch)

Tuberkulose

Nähere Informationen zum Thema Tuberkulose finden Sie hier.